Dieser Blog

Suche

iPhone App

Kalender der Einträge

<September 2007>
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567

News

Liebe Blog-Leser

Wir freuen uns, den Futurecom Blog präsentieren zu dürfen. Viel Spass bei der Lektüre der Beiträge rund um das Geschehen in der digitalen und analogen Welt.
"Sachdienliche" Kommentare sind jederzeit willkommen.
Abonnieren Sie sich den Frog-Blog als RSS-Feed und bleiben Sie informiert!

Andreas Widmer
CEO Y&R Gruppe

Advico Y&R, Futurecom AG & Wunderman

Register | Sign in

Syndikation

Diverses





  • bloggerei.de
  • Blog Verzeichnis



  • Ars Electronica

    Die Ars Electronica das Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft wird heute beendet. Unter dem Titel GOODBYE PRIVACY standen zahlreiche Formate, von Performances, Konzerte über Themensymposium und Themenworkshops, bis hin zu einem Campus, auf dem Programm.

    Ein Beispiel aus dem Programm vom 8. September in der Rubrik "A day in the city": Concert for 260 Headphones.

    Und natürlich war auch der Wettbewerb PRIX ARS ELECTRONICA ein wichtiger Bestandteil des Festivals. Mit über 34.365 Einreichungen seit 1987 und einem Preisgeld von 122.500 Euro jährlich ist er der höchstdotierte Preis für Computerkunst weltweit.

    ars_electronica

    Die Preisträger des Prix ARS ELECTRONICA 2007 finder man hier.

    Eingetragen 11.09.2007, 18:58 Uhr von Christian Erni mit 0 Kommentaren
    Abgelegt unter:
  • Fotosuche per Farbpalette

    image

    Sie suchen Bilder in einem ganz bestimmten Farbton? Nichts leichter als das: Der Colr Pickr von Jim Bumgardner findet innert Sekundenbruchteilen ein Dutzend passende Fotos aus dem Fundus von Flickr.

    Eingetragen 11.09.2007, 17:57 Uhr von Martin Sauter mit 0 Kommentaren
    Abgelegt unter: ,
  • 1999 aus der Sicht von 1967

    1999

    So stellte man sich 1967 die Zukunft vor - der Computer im Shopping- und Kommunikations-Hausgebrauch des Jahres 1999. Noch etwas visionärer: Die Nationalbibliothek Frankreichs zeigt das Jahr 2000 - aus der Sicht von 1910...  

    Eingetragen 11.09.2007, 12:25 Uhr von Roger Ruegger mit 1 Kommentar(en)
  • Ad libitum

    image

    Sie wissen, was ein iPod ist? Dann wird Ihnen auch die Bedeutung des Begriffs SeeqPod spontan einleuchten. Die Suchmaschine für alles, was tönt und sich bewegt bietet Musik für ein ganzes Leben und bei Bedarf auch gleich noch passende YouTube-Videos dazu. Das ist quasi wie Internet-Radio, nur dass Sie das Programm selbst bestimmen.

    Frog Blog Rating: Nebst Pandora (unerreicht, aber leider ausserhalb der USA nicht mehr erreichbar) und Deezer einer der interessantesten kostenlosen Music on Demand Services.

    (via Content-Schmiede)

    Eingetragen 11.09.2007, 08:08 Uhr von Martin Sauter mit 0 Kommentaren
  • Schöner MP3 Player, aber eher ohne grosser Kult-Faktor

    SansaView150 Nicht nur Apple macht ja MP3 Player, sondern ebenfalls viele andere Hersteller; so zum Beispiel auch der Speicherkarten-Spezialist Sandisk. Das neuste Produkt heisst Sansa View und es gibt den Player entweder mit 8 Gigabytes oder 16GB. Er kann alles was auch der neue iPod Nano kann (eigentlich fast noch mehr).

    Apple zeigt wieder einmal sehr schön auf, was eine starke Marke und gutes Design ausmachen kann. So ist Apple in der Lage, für einen gleichwertigen iPod Nano ca. 30% mehr zu verlangen. Bei Apple kostet die 8GB Version 199 US$, bei Scandisk kriegt man den 8GB Player bereits für 149 US$ und dafür erst noch den Radio-Empfang gratis dazu.

    SansaViewBlackBackDrop

    Frog-Blog meint: Für alle die nicht iAuch brauchen, ist der neue Sansa Player eine echte Ueberlegung wert. 

    Eingetragen 11.09.2007, 08:03 Uhr von Andreas Widmer mit 0 Kommentaren